Indien ganz nah…

Indien ist ein Land mit einer äußerst vielfältigen Landschaft und Kultur. Im Rahmen des Lehrplans für die Sekundarstufe II arbeiteten sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse BGYW17 in verschiedene mit dem Thema zusammenhängende Schwerpunkte ein.

Dabei erfuhren Sie einiges über die historische Entwicklung, sowie die aktuelle wirtschaftliche und politische Lage.

Den Abschluss der Themeneinheit krönte ein Besuch von zwei, aus Indien stammenden Studenten aus Ilmenau. Karishma Parthiban und Pankaj Solanki boten den Schülerinnen und Schülern einen außergewöhnlichen Einblick in ihre Kultur. Neben einem typischen indischen Fingerfood, zeigten sie den Schülerinnen und Schülern auch die unterschiedlichen Schriftarten und Sprachen des Landes.

Highlight des Besuches wurde eine gemeinsam mit den Gästen einstudierte Bollywood-Dance Choreografie. Nach 60 Minuten Trainingszeit in einem sommerlichen Klassenraum, saßen die meisten Schritte erstaunlich gut und so auch das Hintergrundwissen zur Bedeutung der einzelnen Bewegungen.

Wir danken Karishma Parthiban und Pankaj Solanki für ihren Besuch und den sportlichen Einblick in ihre Kultur.

Stefanie Holzmann

  

Bilder: Frithjof Kahnt